Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht,

sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer

Lucius Annaeus Seneca

 

 

Ich kann weil ich will was ich muss

Immanuel Kant

 

 

Sie haben ein rechtliches Problem und das Gefühl,

es alleine nicht bewältigen zu können?

 

Ihre Ehe ist gescheitert oder Sie sehen Ihre Kinder nicht mehr? Wer zahlt wem Unterhalt und was ist mit dem gemeinsamen Auto? Welche sozialen Leistungen stehen Ihnen dann zu?

 

Oder Sie haben einen Rentenantrag gestellt, Sie benötigen eine Reha, vielleicht hatten Sie einen Arbeitsunfall. Nach einer Erkrankung und dem Bezug von Arbeitslosengeld erkranken Sie erneut, wie geht es jetzt weiter?

 

Das Mietverhältnis ist gekündigt, das Jobcenter übernimmt die Mietrückstände nicht und genehmigt Ihnen auch keinen Umzug, das Konto wurde gepfändet, es stapeln sich ungeöffnete Briefe.

 

Wie kann ich Ihnen helfen?

 

Nach mehr als 16 Jahren, in denen ich als Rechtsanwältin tätig bin, setze ich meine gewachsene berufliche und meine Lebenserfahrung für meine Mandanten ein und begleite sie durch eine oft schwere Zeit. Vertrauensvolle Zusammenarbeit ist für mich die Grundlage meiner Tätigkeit. Meine Mandanten wissen, dass ich oft auch bereit bin, über den juristischen Tellerrand hinauszuschauen und ihr rechtliches Problem nicht isoliert zu sehen. Lassen sich einzelne Vorstellungen nicht realisieren, bin ich immer bemüht gangbare Alternativen aufzuzeigen.

 

Bereits vor meiner Zulassung zur Rechtsanwaltschaft bei dem Landgericht Frankfurt am Main im Jahr 2000 war ich umfassend im Aufenthalts- und Asylrecht tätig und habe neben der Betreuung und Erziehung meiner Tochter und meines Sohnes in einem namhaften Repetitorium Studenten auf die 1. Juristische Staatsprüfung vorbereitet.

 

In den Jahren 2002 bis 2007 arbeitete ich als angestellte Rechtsanwältin in einer kleinen Kanzlei im Herzen von Frankfurt, zunächst im Aufenthalts- und Asylrecht, sehr schnell war ich aber betraut mit dem dortigen familienrechtlichen Dezernat und arbeitete mich nahezu zwangsläufig in das internationale Familienrecht ein; dies stellt heute einen zentralen Schwerpunkt meiner Arbeit dar.

 

Die Berechtigung, den Titel "Fachanwältin für Familienrecht" zu führen, erwarb ich 2008. Wichtig war mir dabei immer, die Sicht auf die in streitigen Scheidungs- und Trennungssituationen beteiligten Kinder nicht zu verlieren. Aus diesem Grund absolvierte ich 2009/2010 die Ausbildung zum Verfahrensbeistand ("Anwalt des Kindes") und nehme seither diese Tätigkeit gerne und in dem Bewusstsein der damit verbundenen Verantwortung für die mir anvertrauten Kinder wahr.

 

Von 2010 bis 2013 schließlich war ich Partnerin einer mittelständischen Kanzlei mit mehreren Anwaltskollegen. Zunehmend tauchten in dieser Zeit sozialrechtliche Fragestellungen in den von mir bearbeiteten Rechtsgebieten auf, dies sicherlich auch als Folge der Agenda 2010. Kaum ein familienrechtlicher Fall, kaum eine aufenthaltsrechtliche Fragestellung, in welchen sozialrechtliche Gesichtspunkte keine Rolle mehr spielen.

 

Zum 1. November 2013 gründete ich dann meine eigene Kanzlei, welche ich Ihnen auf diesen Seiten vorstelle. Den eher ungewöhnlichen Weg aus einer Partnerschaft heraus und in die Tätigkeit als Einzelanwältin hinein bin ich gegangen, um mich umfassend und ausschließlich meinen Mandanten widmen zu können.

 

Nach Absolvieren des Fachanwaltslehrganges für Sozialrecht bin ich seit September 2015 als "Fachanwältin für Sozialrecht" tätig.

 

Manchmal hängt an den genannten Themenkreisen aber auch noch mehr: Es wird ein Arbeitsverhältnis gekündigt, Ihr Ehepartner überzieht Sie mit einem Strafverfahren, die Schulden wachsen Ihnen über den Kopf und auf dem Weg zu einem Gerichtstermin werden Sie in einen Verkehrsunfall verwickelt. Ich lasse Sie auch damit nicht allein.

 

Es ist ein schwieriger Weg, der vor Ihnen liegt. Wenn Sie es möchten, begleite ich Sie dabei.

 

 

Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt

Laotse

 

 

Herzlich willkommen in meiner Kanzlei

 


 

In Kürze werde ich Ihnen auf meinen neu gestalteten Seiten meine Kanzlei, meine Dienstleistungen und

viele weitere nützliche Informationen zur Verfügung stellen.

 

 

Besuchen Sie mich bereits jetzt schon bei Facebook.

Die Links finden Sie auf der folgenden Kontaktseite.

 

Gerne nehme ich auch Ihre Anregungen und Hinweise zur weiteren Gestaltung meines Internetauftritts entgegen.

 

 

 

 

 

 

 

 

UA-39161809-1